Zur Person

1959
geboren in Aurich / Ostfriesland
1979 Abitur in Bremen
1979 – 1982
Wehrdienst in Rotenburg / Wümme
1983 – 1990
Studium des Bauingenieurwesens an der Universität Hannover
1991 – 1993
Bauleitungstätigkeit in einer Hamburger Baufirma
1993 – 1996
Tätigkeit als beratender Ingenieur in einem Hamburger Ingenieurbüro
seit 1996 freiberufliche Tätigkeit im eigenen Ingenieurbüro in Hamburg-Harburg
seit 1998 zertifizierter und gelisteter Fachplaner für Vergelungsmaßnahmen (Gelschleierinjektionen)
der Deutsche Bahn AG
seit 1999 von der Handelskammer Hamburg öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Grundbau, Bodenmechanik und Bauwerksabdichtungen
seit 2005 Vorsitzender des Ausschusses „Bautechnik und Sachverständigenwesen“ der Handwerkskammer Hamburg